Ausbildung
am Lieblingsplatz!

scroll down

Aus dem Arbeitsalltag

Azubis berichten aus ihrer täglichen Arbeit im Grünen!

So könnte Deine Arbeit als Landschaftsgärtner aussehen.

Ausbildung am Lieblingsplatz

Die Ausbildung zum Landschaftsgärtner

Du bist gerne draußen? Du wünschst dir einen Outdoor-Job? Dann mach‘ doch Deinen Lieblingsplatz zum Arbeitsplatz.
Als Landschaftsgärtner arbeitest Du draußen und gestaltest aktiv die Natur. Die Ausbildung zum Landschaftsgärtner bietet Dir einen zukunftssicheren Job zwischen Natur und Technik. Mit Pflanzen kreativ gestalten oder mit Maschinen und Geräten arbeiten. Dieser Beruf ist so vielseitig, langweilig wird es definitiv nicht.
Auch Teamwork kommt nicht zu kurz. Die Arbeit zusammen mit Deinen Kollegen auf der Baustelle macht Spaß und ihr seid stolz, wenn ein Bauprojekt erfolgreich fertiggestellt ist.

Der vielseitige Beruf des Landschaftsgärtners bietet Dir viele Möglichkeiten.
Das erwartet Dich:

  • Du arbeitest im Freien und im Team
  • Du hast einen Job zwischen Natur und Technik
  • Du verdienst bereits während der Ausbildung gutes Geld
  • Du hast einen Job mit sicherer Zukunftsperspektive und Aufstiegschancen

Gute Aussichten

Ist Deine Ausbildung abgeschlossen, hast Du als Landschaftsgärtner viele Möglichkeiten auf der Karriereleiter eine (oder auch mehrere!) Stufen höher zu klettern. Du kannst als ausgebildeter Landschaftsgärtner in der betrieblichen Praxis beispielsweise als Vorarbeiter oder Baustellenleiter arbeiten. Nach einem Jahr im Beruf kannst Du dann eine Weiterbildung zum Agrarbetriebswirt machen oder Du entscheidest Dich nach zwei Jahren Berufserfahrung dazu, Dich zum Meister weiterzubilden. Dann bist Du selbst dafür verantwortlich, den Nachwuchs auszubilden. Hast Du Dein Fachabitur, Abitur oder die Fortbildung zum Agrarbetriebswirt in der Tasche, kannst Du an einer Hochschule oder Universität in der Fachrichtung Landschaftsarchitektur/Landschaftsbau studieren.

Ausbildungsbetriebe in Deiner Nähe findest Du hier

Du interessierst Dich für die Ausbildung?

Ansprechpartnerin: Miriam Schwenker

Miriam Schwenker

Rückblick

Mein grünes NRW 2016

Unter dem Hashtag #meingrünesNRW haben während des Wettbewerbs in den Monaten Juli-September zahlreiche Teilnehmer ihre Lieblingsplätze veröffentlicht.
Auch nach Ende des Wettbewerbs sind wir gespannt auf eure Lieblingsplätze in NRW und freuen uns über jedes Bild, das bei Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #meingrünesNRW eingereicht wird.